Berühmt sein, ein Star, Anerkennung, das viele Geld…Träume die die meisten Menschen haben, aber wenn man berühmt ist und großartiges bewirken kann oder gar bewirkt, dann hat man es auch verdient, das Leben, wovon alle Träumen. So geschehen bei TV Star Ricky Gervais, der mit einem Tweet auf Twitter und einem Spendenaufruf 650 Hunden in elendigen Verhältnissen, dem Tode nahe eine Chance auf ein neues, besseres Leben schenkte.

Das ganze Begann mit einem Spendenaufruf der Hilfsorganisation K9 Engel die Spenden für ein Tierheim in Rumänien sammelten. Gervais ist schon lange dem Tierschutz zugetan und durch Zufall auf diese Aktion gestoßen und dank nur eines Postes auf Twitter, wurde das wahr, wofür die K9 Engel schon so lange kämpften, aber lest euch die gesamte Geschichte auf den nächsten Bildern durch.

Das Tierheim benötigte dringend hilfe um die 650 notdürftig untergebrachten Hunde zu retten, denn alleine würden sie es niemals schaffen

starving1

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
SHARE